Herzlich willkommen

auf den folgenden Seiten können Sie mich und meine Arbeit kennenlernen

 

· Leiterin des Ateliers Farbe Form in Lungkwitz

· Bildende Künstlerin (HBK) Schwerpunkt Bildhauerei

· Freie Kunstpädagogin (FH)

· Zertifikatsberechtigte für den außerschulischen Kulturbereich (BBK)

.Inhaberin der Galerie am Plan in Pirna (www.galerie-am-plan.de)


| Steinhauen

Steinhauen

In den Kursen möchte ich Sie einladen die Kunst des Steinbildhauens kennen zu lernen. Es ist eine Kunst, die aufbaut auf Rhythmus und Stetigkeit und weniger auf Kraft und Schnelligkeit. Eine Kunst, in der Sie das Loslassen und Festhalten , das Wollen und Lassen immer wieder üben. Dabei finden Sie in der Konzentration auf Rhythmus und Schlagtechnik zu einer Entspannung , die Sie erfrischen und beleben wird.

Um den Sandstein (ca.30x40x40) zu bearbeiten werden wir Holzhammer, Knüpfel und verschiedene Meißel benutzen. Diese werde ich mitbringen und in deren Handhabung einführen .

Unsere Arbeitsmethode wird dialogisch sein. Dies bedeutet, dass wir das Thema" Planetenkräfte" in Wiesloch Wilhelmsberg, "Durchbruch", "Vogel" oder "Relief" bei SAP St. Leon Rot in den unterschiedlichen Kursen nur als Impuls aufnehmen. Dabei können Fragen schon im Vorfeld bewegt werden z.B.: - möchte ich in diesem Kurs realitätsnah oder mehr abstrakt arbeiten?
- bevorzuge ich mehr das Geschlossene oder das Offene, das Ruhende oder Dynamische?
- liegt meine Vorliebe im künstlerischen Ausdruck in diesem Jahr mehr in einer polaren Form, in der sich eine große Spannung (z.B. ausgearbeitetes und nicht bearbeitetes) zeigt oder mehr in einer Form die zarte Übergänge zeigt und mehr eine Einheit bildet ?

Zu den einzelnen Themen

Durchbruch:
hier besticht schon das Erlebnis des Hindurchkommens. Ein wunderbares, unvergessliches Erlebnis ein echter Befreiungsakt. Danach erst gilt es die entandenen Formen zu gestalten. Hier kann figural oder in einer freien Form gearbeitet werden.

Vogel
Ob Huhn, Spatz, Adler oder... immer wieder werden wir es mit gerundeten/konvexen Flächen zu tun haben. Sie in Spannung zu setzen, sowohl in stark vereinfachten Formen, als auch bei einer realitätsnahen Umsetzung wird unsere Herausforderung sein.

Relief: Figur
das Relief ist die früheste Form der Steinbildhauerei. Da wir nur einige Stunden am Stein arbeiten , sozusagen nur hereinschnuppern in die Steinhaukunst, gehen wir dieser Ausdrucksform nach. Das Thema Figur erscheint mir dabei das schönste Einstiegsthema. Uns immer vor Augen werden herrliche Arbeiten entstehen. Nur Mut!

Planetenkräfte


 

 

Steinhaukurse in Wiesloch am Wilhelmsberg 2010 Planetenkräfte

Kurs 1 – Montagabend Kurs – Beginn 17.00 Uhr
Mo., 30.05., 06.06., 21.06., 27.06., 04.07., 11.07. und 08.08. und 15.08.2011

Kurs 2 Dienstagmorgen Kurs – Beginn 10.00 Uhr
Di., 31.06., 07.06., 22.06., 28.06., 05.07., 12.07. und 9.08. und 16.08.2011

Kurs 3 Dienstagabend Kurs – Beginn 17.00 Uhr
Di., 31.06., 07.06., 22.06., 28.06., 05.07., 12.07. und 9.08.. und 16.082011

Kurs 4 Sommerkurs
06.07., 07.07., 08.07.2011 von 18.00 – 21.00 Uhr
9.07.2010 von 10.00 – 15.00 Uhr oder am 16.07.2011
13.07., 14.07., 15.07.2011 von 18.00 – 21.00 Uhr

 

 Steinhaukurse biete ich für SAP-Mitarbeiter im Sommer 2010 in St. Leon-Rot an. Thema : Durchbruch, Vogel und Relief

mehr


|

Malwochenende im Atelierhaus in Lungkwitz bei Dresden Ende August (27-29. August)

Kosten 100,00 € plus Material nur noch wenige Plätze frei !! Unterkunft im Haus möglich EZ 25,00€

Wir arbeiten mit kleiner Pause von 10-18 Uhr und kochen und essen dann gemeinsam die mitgebrachten Zutaten.

Beginn : 9:30 Uhr Ende 20 Uhr täglich von Freitag bis einschließlich Sonntag (am Sonntag endet das Wochenende mit einer Abschlußbesprechung und einem kleinen Kaffee so gegen 16 Uhr)

mehr